August 2020

Liebherr LTM 1160-5.2

August 2020

2016

125 Jahre Jubiläum
Alborn Elektro Pick and Carry Kran mit 35 to Tragkraft

2014

Erwerb des neuen MAN.

2012

Präsentation des Alborn Hubgerüst AHS mit einer Tragkraft von 1.440 Tonnen.

1991

Das Unternehmen blickt auf 100 Jahre wirtschaftlich erfolgreicher Entwicklung zurück.

1989

Helmut Alborn tritt in die Geschäftsführung ein und bereitet das Unternehmen kontinuierlich auf die erhöhten Anforderungen der Zukunft vor.

1985

Erwerb des heutigen Unternehmensstandorts mit einer Gesamtfläche von über 13.000 qm. Wachsende Nachfrage erzwingt eine umfassende Modernisierung des Fahrzeug- und Geräteparks.

1984

Zukauf des ersten Hubgerüsts zur innerbetrieblichen Verlagerung von Maschinen und Anlagen. Die Anzahl der eingesetzten Fahrzeuge verdoppelt sich.

1977

Beschaffung des ersten Autokrans. Weitere Konzentration auf Spezialtransporte. Erfolgreiche Abwicklung des ersten großen Betriebs­ver­lagerungs-Auftrags.

1971

Beschaffung des ersten Autokrans. Weitere Konzentration auf Spezialtransporte.

1966

Der stark gewachsene Fuhrpark des Unternehmens setzt sich aus Zugmaschinen, Tiefladern, Plattformwagen, einer Kessel­brücke, diversen LKW und Kippanhängern zusammen.

1961

August Alborn folgt seinem Vater in der Geschäftsführung nach. Der Handel mit Kohlen wird aufgegeben, die Unter­nehmens­leistungen richten sich auf den Bereich Spezialtransporte aus.

1961

1948

Abschaffung der letzten pferdebespannten Fuhrwerke, Übergang zur Vollmotorisierung.

1948

1930

Beginn der Motorisierung des Unternehmens und Übernahme der ersten Spezialtransporte.

1925

Adam August Alborn nimmt die Geschichte des Unternehmens in die eigenen Hände

1891

Christoph Alborn gründet in Dortmund eine Kohlen­hand­lung. Neben dem Transport des Heizmaterials werden Kutschfahrten für Hochzeiten, Kindstaufen und Beerdi­gun­gen durchgeführt.

1891

Kontakt

Planetenfeldstraße 102
44379 Dortmund-Marten

Telefon:+49 (231) 961080-0
Telefax: +49 (231) 961080-9